spinner

Kontakte

Allgemeine Adresse und Kontakt Sekretariat der Abteilung „Meisterbrief“

Chambre des Métiers
Abteilung Meisterbrief
2 Circuit de la Foire Internationale
BP 1604
L-1016 LUXEMBOURG-KIRCHBERG
Tel.: (+352) 42 67 67 -540
Fax : (+352) 43 40 67
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für eine persönliche Beratung vereinbaren Sie bitte einen Termin mit Ihrem Ansprechpartner:

Lebensmittelhandwerk
Buchbinder
Fotograf
Schwimmlehrer

Damenschneider
Optiker
Zahntechniker
Schönheitshandwerk

Maschinenbaumechaniker
Karrosseriebauer
Landmaschinenmechaniker
KFZ-Mechatroniker
Autospengler und -lackierer

Bauunternehmer

Gebäudetechnik

Schreiner
Metallbauunternehmer
Maler
Fahrlehrer

Dachhandwerk
Marmorschleifer-Steinhauer
Fliesen- und Plattenleger
Fassadenbauer und Gipser

Unternehmensführung (Module A - E)
Koordination Meisterbrief

 

Leitung der Abteilung
Meisterbrief & Berufliche Weiterbildung

Koordination Berufliche Weiterbildung

Koordination Projekte und Verwaltungsaufgaben

Koordination Pädagogik

 

Sekretariat

Elisabete Rios da Costa 
Tel. : (+352) 42 67 67 – 291
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Dina Pinto
Tel. : (+352) 42 67 67 – 204
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Filipa Guerreiro
Tel. : (+352) 42 67 67 – 256
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Marie-Josée Dondlinger  
Tel. : (+352) 42 67 67 – 259 
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Myriam Weber 
Tel. : (+352) 42 67 67 – 272 
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Nathalie Gomes
Tel. : (+352) 42 67 67 – 292
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Fragen rund um das Thema „Unternehmensgründung“ kontaktieren Sie bitte YDÉ-Berater der Abteilung „Contact Entreprise“

Tel.: (+352) 42 67 67 - 510
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.yde.lu/creation-reprise

Weitere nützliche Kontakte:

Anerkennung ausländischer Abschlüsse:

Ihr ausländisches Abschlusszeugnis (Diplom) müssen Sie vom luxemburgischen Staat anerkennen lassen.
Weitere Informationen:

Ministère de l’Éducation nationale, de l’Enfance et de la Jeunesse (Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend)
Service de la reconnaissance des diplômes (Abteilung für Diplomanerkennung)
Tel. :  (+352) 247-85910  
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

https://guichet.public.lu/de/citoyens/enseignement-formation/enseignement-postprimaire/jeune-recemment-arrive-pays/reconnaissance-etudes.html

Anerkennung von Berufserfahrungen
Validation des aquis de l’expérience (VAE):

 

Wenn Sie keine Lehre absolviert haben oder über kein höheres Diplom verfügen, aber bereits viel Berufserfahrung und anderweitig entsprechende Kompetenzen erworben haben, dann können Sie eine Gleichstellung dieser Erfahrungen und Kompetenzen mit DAP (oder gar höher) beantragen.
Weitere Informationen:

Ministère de l’Éducation nationale, de l’Enfance et de la Jeunesse (Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend)
Cellule VAE (Abteilung VAE)
Tel. : (+352) 247- 75 908 oder 247 - 85 912
Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.men.public.lu/fr/professionnel/validation-acquis-experience/index.html

Fördermöglichkeiten :

Für Ihre Meisterausbildung können Sie individuellen Bildungsurlaub beantragen.
Weitere Informationen:

Ministère de l’Éducation nationale,de l’Enfance et de la Jeunesse (Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend)
Service de la formation professionnelle/congé-formation (Abteilung berufliche Weiterbildung/Bildungsurlaub)

Monsieur Sacha Linden
Tel. : (+352) 247 - 85932
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.men.public.lu/fr/professionnel/continue/conge-individuel-formation/index.html

 

Die Einschreibegebühren für die Vorbereitungskurse und Prüfungen sowie zusätzliche Ausgaben für Fachliteratur und Arbeitsmittel, können Sie eventuell als „Werbungskosten“ im Rahmen Ihrer Steuererklärung absetzen. Weitere Informationen finden Sie unter:

https://guichet.public.lu/fr/citoyens/impots-taxes/pension-rente/depenses-deductibles/frais-professionnels.html

Freistellungen :

Die Anträge in Bezug auf Freistellungen (Kurse und Prüfungen) sind zu richten an:

Ministère de l’Éducation nationale,de l’Enfance et de la Jeunesse (Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend)
Service de la formation professionnelle (Abteilung berufliche Weiterbildung)
Mme Véronique SCHABER
Directrice à la formation professionnelle

https://menej.gouvernement.lu/fr/annuaire.html?idMin=7525

  • Brevet de Maîtrise
    Brevet de MaîtriseT. : (+352) 42 67 67 - 540E. : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!