spinner

Raumausstatter (m/w)

Téléchargez la fiche

Tapeten, Gardinen, Vorhänge und Teppichböden zählen zu den dekorativen Elementen, mit denen ein Zimmer gemütlich eingerichtet werden kann.

Wenn die Dekoration mit Textilien dich anspricht, ist das Handwerk des Raumausstatters genau das Richtige für dich.

Als Raumausstatter gestaltest du Räume aller Art mit Dekorationen, Bodenbelägen, Wand- und Deckenbekleidungen sowie Möbeln.

Du verwendest Textilien für Bezüge, dekorative Tapeten, Wandbekleidungen sowie Bodenbeläge und lieferst auf Bestellung alle Materialien für Dekorationszwecke.

Du fertigst Polster- und Schlafzimmermöbel sowie Wandbehänge an, die du auch anbringst.

Wenn du dich für diese Tätigkeit entscheidest, musst du Teppichböden und Bodenbeläge sowohl aus Textil als auch aus Linoleum, Gummi oder Kunststoff verlegen. Du bringst Fertigteile als Wandverkleidung und Bodenbelag an und fertigst und montierst Markisen, Planen und Zelte.

Die Instandhaltung und Reinigung von Vorhängen und Bodenbelägen gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben.

Zumeist arbeitest du von Hand und setzt auch Nähmaschinen und kleinere Werkzeuge ein.

  • Gestaltung von Wohnungen, Büroräumen, Theatern, Konzerthallen, Hotels und Gaststätten
  • Entwurf, Herstellung und dekorative Gestaltung von Vorhängen und Wandbehängen
  • Montage von Sonnenschutzanlagen und Trennwänden
  • Verlegung von Bodenbelägen, Teppichböden, Belägen aus Gummi und anderen Kunststoffen
  • Herstellung von Polster- und Schlafzimmermöbeln
  • Bekleidung von Wänden mit Textilien, Leder, Kunststoff und Tapeten aller Art 
  • Polsterung, Herstellung, Aufarbeitung und Restaurierung von Polstermöbeln

Si tu souhaites exercer ce métier, tu dois :

  • geschickt mit deinen Händen sein
  • stilsicher sein und über  gute Kenntnisse im Bereich Werkstoffe verfügen
  • mit Nähmaschinen und kleinen Werkzeugen umgehen können
  • kontaktfreudig sein
  • dem Kunden zuhören können
  • Sinn für Formen und Farben haben
  • kreativ sein
  • in der Lage sein, Einrichtungen zu gestalten

Die Ausbildung zum Erwerb eines dem DAP entsprechenden Diploms in diesem Handwerk wird derzeit in Form einer grenzüberschreitenden Ausbildung angeboten.

Die Mindestvoraussetzungen für den Zugang zu einer Ausbildung zum Erwerb eines dem DAP entsprechenden Diploms in diesem Handwerk werden von der jeweiligen schulischen Institution festgelegt, welche diese Ausbildung anbieten.

Die Ausbildung zum Erwerb eines dem DAP entsprechenden Diploms in diesem Beruf erstreckt sich über 3 Jahre. Sie wird als sog. „duale Ausbildung” (formation concomitante) im Rahmen eines Ausbildungsvertrags absolviert:

  • sie findet demnach einerseits in einem Betrieb in Luxemburg (praktische Ausbildung) und
  • andererseits in einer technischen Sekundarschule im Ausland (theoretische Ausbildung) statt.

Die Anerkennung des Diploms kann bei der Abteilung für Diplomanerkennung des Ministeriums für Bildung, Kinder und Jugend beantragt werden.

Ausbildungs-vergütung
(Index 855.62)

Der Auszubildende erhält von seinem Ausbilder eine monatliche Ausbildungsvergütung.

GROSSHERZOGLICHE VERORDNUNG VOM 22. AUGUST 2019

  1. zur Festlegung der Berufe und Handwerke im Rahmen der Berufsausbildung
  2. zur Festsetzung der Ausbildungsvergütungen in Handwerk, Handel, Gastgewerbe, Industrie, Landwirtschaft und Gesundheits und Sozialwesen (Index 855.62)

Ausbildungen zum Erwerb des
TRF

Beruf:

Raumausstatter (m/w)

Brutto:

Monatlich

1. Jahr

713.16 €

2. Jahr

832 €

3. Jahr

1129.16 €