spinner
Formation

2301LGrundlagenkurs technische Verarbeitung im Damenschneiderhandwerk

tailleur-couturierretoucheur de vêtementsTechnologie métier
Prix990 €
Durée40 heures
Langue
LU
Prochaine Formationactuellement pas de dates

  • A partir de 2019 les cours techniques et les cours de gestion sont ouverts à tout public : le prix affiché est un tarif préférentiel pour les membres affiliés à la Chambre des Métiers (supplément de 15 % pour les personnes non affiliées).
  • Pour les formations gratuites : l’inscription reste obligatoire, mais aucun frais ne vous sera facturé.
  • Données personnelles : les champs avec (*) sont obligatoires pour gérer votre inscription et établir un certificat en bonne et due forme. (Certificat pour un webinaire gratuit uniquement sur demande). Pour plus d’information concernant le traitement des données, veuillez consulter les conditions générales de participation aux formations.

Nach Abschluss des Kurses sind die Teilnehmer in der Lage, verschiedenste technische Verarbeitungen im Damenschneiderhandwerk selbstständig durchzuführen.
  • 1. Teil (12 Stunden)
  • Dekadieren, Legen, Schneiden, Markieren, Heften, Einschneiden, Verstürzen
  • Nähte in Seide
  • Französische Naht
  • Kappnaht
  • 2. Teil (4 Stunden)
  • Maschinenverarbeitung von Leder
  • Elastische Verarbeitung
  • Bügelarbeiten
  • Dressieren
  • 3. Teil (12 Stunden)
  • Verschlüsse
  • Spalten
  • Verschiedene Taschen
  • Paspeliertes Knopfloch
  • Hand-Knopfloch
  • 4. Teil (12 Stunden)
  • Vesten-Kragen und Besätze
  • Riegel, Zwickel
  • Handarbeit: Staffier-, Pikier- und Durchnäharbeiten
  • Die Kurssprache ist Luxemburgisch. Bei Bedarf können Erklärungen in deutscher oder französischer Sprache gegeben werden.

    Das Material ist in der Anmeldegebühr inbegriffen.

    Die Teilnehmer werden nach Anmeldung darüber informiert, welche Veranstaltungen gegebenfalls an anderen Kursorten stattfinden.
    Kandidaten, eingeschrieben im Meisterbrief Damenschneiderhandwerk, sowie Interessierte mit entsprechende Vorkenntnissen, die ihre praktischen Kompetenzen in der Damenschneiderei ausbauen möchten.
    Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist werden die Anmeldungen gemäß dem Eingangsdatum in Betracht gezogen. Die Einschreibungen der Meisterprüfungskandidaten werden vorrangig angenommen.
    1/2022
    Lycée Ermesinde (Atelier de couture)
    HAMUS Sylvie (Atelier de couture)
    Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg (Atelier de couture)
    23/04/2022  08:00 - 12:00
    30/04/2022  08:00 - 12:00
    07/05/2022  08:00 - 12:00
    14/05/2022  08:00 - 12:00
    04/06/2022  08:00 - 12:00
    11/06/2022  08:00 - 12:00
    18/06/2022  08:00 - 12:00
    25/06/2022  08:00 - 12:00
    02/07/2022  08:00 - 12:00
    09/07/2022  08:00 - 12:00